Viewing: music - View all posts

New live videos Hansahaus Studios 

Vielen Dank an alle, die da waren und unser Recording vergoldet haben! Vielen Dank Klaus Genuit, für den schönen Sound und das relaxte Ambiente. Alles, was ihr seht und hört, ist unverändert: kein Auto-tuning, keine Korrekturen, alles live energy! Wir hatten so viel Spaß!

Schwedische Sängerin stimmt auf Roger Cicero bei den Monschauer Festspielen ein 

Foto: Manfred Pollert

„Elch Pop“ mit Pia Fridhill 

Vor dem Ausnahmesänger kommt die Ausnahmesängerin. Mit ihrer grandios wandelbaren Stimme wird die Interpretin Pia Fridhill am Donnerstag, 6. August, um 20 Uhr einen stimmungsvollen Abend auf der Open Air-Bühne der Burg Monschau einleiten, den Roger Cicero bei den Monschauer Festspielen 2015 ab 20.30 Uhr mit englischen Jazz-Standards, Klassiker und Cover im außergewöhnlichen Gewand beenden wird.

Ohne Allüren, sympatisch und ganz nah am Publikum wird die schwedische Musikerin Pia Fridhill  den Besuchern ihre atmosphärisch dichten Eigenkompositionen präsentieren. Die Sängerin, die aus Schweden stammt und in der Eifel lebt, breitet auf der Monschauer Burg ihre erstaunlichen Klangwelten mit Puzzleteilchen aus unterschiedlichsten Stilrichtungen aus. Bossa, Swing, Blues, West-Coast, Pop, Chanson, Folk & Funk fusionieren bei ihr zum selbst erfundenen Genre “ElchPop” - eine augenzwinkernde Zusammenfassung, passend zu Fridhills gelegentlichen Ausflügen in die schwedische Volksmusik.

Mit Charme, Witz und virtuoser Spielfreude dürfen sich die Besucher durch hinreißende Musik und gehaltvolle Texte von Pia Fridhill verzaubern lassen. Anschließend wird um 20.30 Uhr Roger Cicero die Monschauer Burg als stilvolle Bühne mit edlem Ambiente für einen ganz besonderen Jazz-Abend nutzen.

Karten für den Abend mit Pia Fridhill und Roger Cicero bei den Monschauer Festspielen 2015 gibt es im Vorverkauf bei der Hotline der Monschau Touristik unter  024 72 / 80 48 28 oder 0 24 72 / 80 48 0 und in allen Ticketshops der Region.